Februar 2019

Aufbruch zum Mond
Weltraum | Geschichte
USA
141 Minuten
FILMFIGUR DARSTELLER
Neil Armstrong Ryan Gosling
Edward "Buzz" Aldrin Corey Stoll
Mike Collins Lukas Haas
Janet Armstrong Claire Foy
Edward White Jason Clarke
Dave Scott Christopher Abbott
Bob Gilruth Ciarán Hinds
   
Regie Damien Chazelle
Drehbuch | Buch Josh Singer | James R. Hansen

Inhalt: Anfang der 1960er Jahre wechselt Testpilot Neil Armstrong zur NASA Merkur-Sieben-Gruppe, die sich auf Missionen im Weltall vorbereitet. Als einer von vielen Pionieren im Wettlauf um die Erforschung des Mondes gelingt ihm 1966 zusammen mit David Scott das Ankopplungsmaneuver mit einer anderen Kapsel im Erdorbit. Während er sich extremen Gefahren aussetzt, fürchtet seine Frau Janet und seine Kinder, dass ihm etwas passieren könnte. 1969 wird er auf der Apollo-11-Mission schließlich zusammen mit Buzz Aldrin und Mike Collins auf die erste Mondmission geschickt.

Eindruck: Die Vorbereitung auf die Mondlandung wird trocken dargestellt und ist von einer stoisch agierenden Hauptfigur geprägt. Große Teile des Films handeln zu Hause in Armstrongs Haus, das detailgetreu nachgebaut wurde. Der Angst der Familie und der Trauer Neils, sich nicht um seine Kinder und Frau kümmern zu können, wird viel Raum gegeben. Der Nasa-Pilot spricht kaum und verhält sich distanziert - allein fokussiert auf seine Missionsziele. Im Kontrast dazu erfährt man als Zuschauer extrem gefährlich wirkende Flugszenen aus dem X15-Überschall-Jet, der Gemini-8-Kapsel und dem Flug mit der Saturn-V-Rakete.

KINO 2019
Film

Fazit: Der Film hat mit Regisseur Damien Chazelle und Schauspieler Ryan Gosling zwei dabei, die schon bei "La La Land" zusammengewirkt haben. Der kanadische Star stellt Armstrong mit wenigen Worten und kaum Mimik dar und schafft es, die Ernsthaftigkeit und Trauer des Astronauten zu zeigen. Aufbruch zum Mond ist null lustig, null patriotisch und null effekthascherisch.

Pure Weltraum-Geschichte
5 von 6 Gomtuus

 

 
FILME 2018
Black Panther
Tomb Raider
Shape of Water
Avengers Infinity War
Solo: A Star Wars story
Deadpool 2
Ant-Man & the Wasp
Mission Impossible Fallout
Predator Upgrade
Venom
Switch to English
Gomtuu-Bewertungsschema
  Dieser Kram macht dich krank.

 

  Gomtuu rät von diesem Film ab, aber wenn es sein muss...

 

  Nicht richtig gut, aber hat etwas.

 

  Schwachpunkte und Gelungenes hält sich die Waage.

 

  Gute Unterhaltung, so wie es sein sollte.

 

  Ein Filmhit, der äusserst sehenswert ist.

 

  Von Null auf Klassiker in wenigen Sekunden.